Auch Schutzengel sind jeck

Düsseldorf Helau:Auch Schutzengel sind jeck

Es ist die bunteste Versicherungspolice der Stadt – und die wichtigste für die Düsseldorfer Karnevalisten! Denn ohne Haftpflicht- und Unfallschutz darf der Rosenmontagszug nicht durch Düsseldorfs Straßenziehen. Seit über 35 Jahren stattet die Provinzial Rheinland das Comitee Düsseldorfer Carneval mit der „Schutzengelpolice“ aus.

Im Rahmen eines närrischen Empfangs vor über 400 geladenen Gästen übergab Patric Fedlmeier, Vorstandsvorsitzender der Provinzial Rheinland, die Versicherungspolice an das Prinzenpaar und CC-Präsident Michael Laumen sowie CC-Geschäftsführer Hans-Jürgen Tüllmann.

„Als Versicherungsunternehmen in Düsseldorf ist es für uns selbstverständlich, das Brauchtumvor Ort zu unterstützen“, begründete Fedlmeier das Engagement der Provinzial Rheinland.

Ganz nach dem Motto „Gemeinsam jeck“ wird der Schutzengelversicherer wie schon im vergangenen Jahr mit einem eigenen Mottowagen im Zoch vertreten sein. Der Wagen, entworfen von Jacques Tilly, wird voneiner 50-köpfigen Fußgruppe aus Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern begleitet.

Übrigens ist die Provinzial Rheinland die einzige Versicherung, die einen eigenen Karnevalsorden vergibt. Der Sessionsorden wurde in Zusammenarbeit mit der Werkstatt für angepasste Arbeit entworfen und hergestellt. Auch hier zeigt sich, dass das soziale Engagement für die Provinzial Rheinland von höchster Relevanz ist.


Provinzial sponsert „Närrischen Oscar“

Ein Highlight auf der EXPRESS-Karnevalssitzung ist die Verleihung des „Närrischen Oscars“. Seit 2017, wo EXPRESS Düsseldorf die Auszeichnung rundum erfrischt wieder aufleben ließ, ist die Provinzial Rheinland Versicherung fest mit ihr verbunden. Das Düsseldorfer Unternehmen präsentiert den Närrischen Oscar, mit dessen Preisgeld (1500 Euro) Düsseldorfer Karnevalsvereine unterstützt werden.